Aktuali­sierte Co­ro­na-Maß­nah­men

Zum Anfang des neuen Schuljahres finden Sie hier die aktualisierten Corona-Maßnahmen am SOPHIE. Bitte beachten Sie auch den Brief der Schulministerin Dorothee Feller für Eltern und Erziehungsberechtigte und für volljährige Schüler:innen und Schüler.

Sommerkonzert am SSG Programm­-UPDATE

UPDATE 16. Juni: Programm und Flyer

 prog mo
Programm Montag - Download Flyer
prog di 
Programm Dienstag - Download Flyer

 

Liebe Sophie-Gemeinschaft,

leider musste im Dezember das Winterkonzert aufgrund von Corona entfallen, umso mehr freuen wir uns, dass das SOMMERKONZERT am 20.06. und 21.06.2022, jeweils um 19 Uhr, stattfinden darf.

Jede Art der Zusammenkunft ist nach dieser langen Zeit der Entbehrungen sicherlich etwas ganz Besonderes, aber für unsere  Bläserklassen (der Jahrgangsstufen 5 und 6) sind diese Auftritte extrem aufregend, da sie noch nie vor großem Publikum auftreten durften.

Wir freuen uns über großes Interesse und eine ausgelassene Stimmung an den zwei wundervollen Abendveranstaltungen, die von der Fachschaft Musik geplant und organisiert werden.

Zusätzlich unterstützen die fleißigen Schüler:innen der Medien-AG unter Leitung  von Herrn Schneider die Auftritte. 

Der Kartenvorverkauf beginnt am 07.06.2022 in der 20-Minuten-Pause im Foyer der Schule.

Der Eintritt wird 2,50 € betragen.

Der Erlös kommt der Fachschaft Musik für Neuanschaffungen und Projekten zugute.

Wir freuen uns auf Euch!

Lesung im Gasometer

Gasometer2

Am Montag, den 13.06. machten sich alle fünften Klassen des SOPHIE auf zur Lesung im Gasometer Oberhausen. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrer:innen-Teams hatten sie dank der ÖPNV nur eine kurze Anreise. Am Gasometer angekommen stieg bereits die Spannung und die Kinder fragten sich, was sie wohl im Gasometer erwarten werden. Auch wenn der Großteil der Schüler:innen aus Oberhausen kommt, den Gasometer hatten viele von ihnen bis zu diesem Tag noch nicht von innen gesehen.

Bereits in der großen Halle im Obergeschoss, in welcher die Lesung stattfand, kamen die Schüler:innen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Denn über dem Leserpult thront aktuell eine riesige Weltkugel passend zur Ausstellung „Das zerbrechliche Paradies“, die die Schüler:innen im Anschluss an die Lesung durch eine Rallye erkunden konnten. Diese beschäftigt sich mit der unvergleichlichen Schönheit, aber auch mit der Fragilität unserer Welt. Die Auswertung und die Reflexion des Gesehenen erfolgte im Anschluss in der Schule.

Gasometer3

Während der einstündigen Lesung des Schauspielers und Sprechkünstlers Rainer Rudloff lauschten die Kinder gefesselt seinen Worten. Durch technisches Equipment, welches Katzenmiauen und andere Geräusche passend zur Geschichte der „Wildhexe“ von Lene Kaaberbøl untermalte sowie dem großartigen Einsatz des Schauspielers, der die Lesung eher wie eine kleine Performance gestaltete und immer wieder sehr gekonnt in andere Rollen schlüpfte, war diese Exkursion für alle ein tolles Erlebnis. Eine Lesung, die nicht einfach nur eine Geschichte erzählt, sondern sie auch hautnah erleben lässt, das haben die Kinder und auch wir Lehrer:innen bis jetzt so noch nicht erlebt.

DANKE!



Informationen zur Maskenpflicht

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen, liebe Schüler,

wie in den Medien hinreichend zur Kenntnis zu nehmen war, verändert sich die politische Einschätzung der aktuellen Coronasituation. Das betrifft auch das Zusammenleben bei uns in der Schule, hierüber möchte ich Sie und Euch informieren.

In der kommenden Woche vom 04.04. bis 08.04.2022 wird letztmalig anlasslos an den drei Testtagen Montag, Mittwoch und Freitag getestet. Neben allen nicht vollständig immunisierten Schüler:innen dürfen sich auf freiwilliger Basis auch alle übrigen gern testen lassen.

Die Maskenpflicht im Unterricht und im Schulgebäude entfällt nach Vorgabe des Ministeriums für Schule und Bildung ab Montag, 04.04.2022.

Abweichend davon hat die Schulkonferenz des Sophie-Scholl-Gymnasiums, die gewählte Vertretung der Schüler:innen, Eltern und Lehrkräfte, am vergangenen Mittwoch die Empfehlung ausgesprochen, in der nächsten Woche weiterhin im Schulgebäude eine Maske zu tragen. Wir sind davon überzeugt, dass wir auf diese Weise uns und andere wirkungsvoll vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus schützen können und auf diese Weise nach Möglichkeit sicherstellen, dass alle von uns gesund und ohne Quarantäne in die verdienten Osterferien starten können.

Dabei muss klar bleiben, dass die Vorgaben des Ministeriums natürlich Gültigkeit behalten und niemand in seiner freien Entscheidung, eine Maske zu tragen, unter Druck gesetzt werden darf.

Über die Regelungen im Anschluss an die Osterferien werde ich Sie umgehend informieren, sobald uns als Schule entsprechende Vorgaben vorliegen.

Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen

Dr. André Remy
Schulleiter

Publish the Menu module to "offcanvas" position. Here you can publish other modules as well.
Learn More.